Call for Papers 6. Kolloquium Forum Sprachvariation / 3. Nachwuchskolloquium des Vereins für niederdeutsche Sprachforschung, 16.–18.10.2014, Universität Zürich

Call for Papers 6. Kolloquium Forum Sprachvariation / 3. Nachwuchskolloquium des Vereins für niederdeutsche Sprachforschung, 16.–18.10.2014, Universität Zürich Das 6. Kolloquium des Forums Sprachvariation der Internationalen Gesellschaft für Dialektologie des Deutschen (IGDD) und das 3. Nachwuchskolloquium des Vereins für niederdeutsche Sprachforschung (VndS) finden in diesem Jahr erstmals in der Schweiz statt: Vom 16. bis 18. … Weiterlesen…

LOD-tutorial @ EURALEX XVI: invitation

dear colleagues, on behalf the organisers, i am happy to invite you to take part into the tutorial ”publishing and consuming lexicographical resources in the linked (open) data cloud” in the framework of the XVI EURALEX international congress on july 14th 2014 at bolzano offering a (quick) linked open data start guide + hands-on session. … Weiterlesen…

Stellenausschreibung Mittelniederdeutsches Wörterbuch

In der Arbeitsstelle des Mittelniederdeutschen Wörterbuchs an der Universität Hamburg ist ab dem 01.04.2014 die Stelle einer wissenschaftlichen Mitarbeiterin/eines wissenschaftlichen Mitarbeiters (13 TV-L) mit drei Vierteln der regelmäßigen Arbeitszeit (29,25 Stunden wöchentlich) für zunächst drei Jahre bis zum 31.03.2017 zu besetzen. Eine Verlängerung ist geplant. Zu den Aufgaben gehören Redaktionsarbeiten am Mittelniederdeutschen Handwörterbuch, v.a. die … Weiterlesen…

Neuerscheinung: Handbuch zum Sprachatlas von Mittelfranken

Horst Haider Munske und Andrea Mathussek (Herausgeber): Handbuch zum Sprachatlas von Mittelfranken. Dokumentation und Auswertung. Universitätsverlag Winter. Heidelberg 2013 (Schriften zum Bayerischen Sprachatlas Band 9), 294 Seiten, 36,00 Euro. Liebe Kolleginnen und Kollegen, Mit dieser Schrift schließen wir das Projekt des 8-bändigen Sprachatlas von Mittelfranken (2003-2013) ab. Der Band dokumentiert im ersten Teil – stellvertretend … Weiterlesen…

Sommerschule zu »Tools & Techniques in Geolinguistics«

Vom 17. bis 27. August 2014 findet an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel eine Internationale Sommerschule statt, die sich mit Methoden und Techniken der Geolinguistik beschäftigt. In diesem neuen, fachübergreifendes Forschungsparadigma werden regionale Varietäten in Bezug auf ihre sprachwissenschaftlichen, geographischen, sozialen, perzeptorischen und räumlichen Eigenschaften untersucht. Norddeutschland ist mit seinen vielen niederdeutschen Dialekten und dem vom … Weiterlesen…

Ankündigung SaRDiS 14 – Tagung Dialektsyntax /Call for Papers: Workshop on dialect syntax

SaRDiS 14 Saarbrücken Roundtable of Dialect Syntax Saarbrücker runder Tisch für Dialektsyntax Termin: 7./8. November. 2014 Date: November 7/8, 2014 Goals: In the last years, theoretically informed research on syntax of different varieties of German has gained momentum. In this symposium, which is planned to be held on a regular basis, we want to bring … Weiterlesen…

Call for Papers – LREC: CCURL 2014

liebe kolleginnen, liebe kollegen, ich freue mich, auf den call for papers für das LREC-workshop Collaborating and Computing for Under-Resourced Languages in the Linked Open Data Era https://www.ilc.cnr.it/ccurl2014/call-for-papers.htm hinweisen zu dürfen! wir freuen uns auf zahlreiche teilnahme und danken für weiterleitung an interessierte: mit freundlichem gruß + besten wünschen für ein gutes jahr 2014: eveline … Weiterlesen…

Klaus Siewert. Kleinere Schriften zur deutschen Philologie & Sprachwissenschaft, zu Geheimsprachen, Kodikologie, Keltologie und Klassischer Philologie

Liebe Kolleg/inn/en, im Namen von PD Dr. Klaus Siewert darf ich Sie auf die Ankündigung/das Subskriptionsangebot des Waxmann Verlages ”Kleinere Schriften zur deutschen Philologie & Sprachwissenschaft, zu Geheimsprachen…” aufmerksam machen, mit der begleitenden Bitte, den digitalen Flyer auch an andere Interessierte, Institute, Bibliotheken des jeweiligen Standortes weiterzuleiten. Den Flyer und Scans des Inhaltsverzeichnisses finden Sie … Weiterlesen…

Stellenausschreibung: 3 Forschungsassistenten / Freie Universität Bozen / Projekt KOMMA

Liebe KollegInnen, Im Namen von Frau Prof. Franceschini darf ich Sie heute auf folgende Stellenausschreibung der Universität Bozen aufmerksam machen: Gesucht werden 3 Forschungsassistenten (doc und post-doc) im Rahmen des Projekts „KOMMA – Kompetenzen von Maturandinnen und Maturanden: Schulsprache Deutsch und Kontaktphänomene im mehrsprachigen Raum“ am Kompetenzzentrum Sprachen der Freien Universität Bozen. Das Kompetenzzentrum Sprachen … Weiterlesen…

Neuerscheinung: „Der Goslarer Ratskodex – Das Stadtrecht um 1350. Edition, Übersetzung und begleitende Beiträge.“

Liebe KollegInnen, Heute darf ich sie auf folgende Neuerscheinung aufmerksam machen: Anfang November ist mit dem Band 52 der „Beiträge zur Geschichte der Stadt Goslar“ / „Goslarer Fundus“ die Edition einer mittelniederdeutschen Rechtshandschrift erschienen. Es handelt sich um den von Maik Lehmberg herausgegebenen Titel „Der Goslarer Ratskodex – Das Stadtrecht um 1350. Edition, Übersetzung und … Weiterlesen…