Sektionen

Nach § 8, 4 der aktualisierten Satzung werden die Sektionsleiter/inn/en, welche den Beirat bilden, vom Vorstand gewählt. Derzeit setzt sich der Beirat aus folgenden Kolleg*innen zusammen, die die thematischen Sektionen der IGDD betreuen:

Sektion 1 | Phonetik und Phonologie: Beat Siebenhaar (Leipzig)

Sektion 2 | Morphologie: Guido Seiler (München)

Sektion 3 | Syntax: Jürg Fleischer (Marburg) und Franz Patocka (Wien)

Sektion 4 | Sprachatlanten und Lexik: Stephan Elspaß (Salzburg) und Robert Möller (Lüttich)

Sektion 5 | Wahrnehmungsdialektologie: Markus Hundt (Kiel)

Sektion 6 | Dialektsoziologie und Medien: Evelyn Ziegler (Duisburg-Essen)

Sektion 7 | Minderheitensprachen und Mehrsprachigkeit: Elisabeth Knipf-Komlósi (Budapest) und Claudia Riehl (München)

Sektion 8 | Historische Dialektologie und Wissenschaftsgeschichte: Rudolf Steffens (Mainz)

Forum Sprachvariation für NachwuchswissenschaftlerInnen: Juliane Limper und Lars Vorberger beide Marburg)