7. Kongress der IGDD

  Freiburg im Üchtland, Ostern 2021   Liebe Mitglieder der IGDD, vor einem Jahr waren wir noch sehr zuversichtlich, dass der 7. Kongress der IGDD im Herbst 2021 in Salzburg würde stattfinden können. Leider haben sich unsere Pläne zerschlagen: Es ist angesichts der aktuellen Lage unseren Salzburger Kolleginnen und Kollegen nicht zuzumuten, einen Kongress zu … Weiterlesen…

Festtagsgruss

  Freiburg im Üchtland, Advent 2020   Liebe Mitglieder der IGDD, so ganz und gar anders haben wir uns das Jahr 2020 vorgestellt. Unser gewohntes Leben ist aus den Fugen geraten und viele private und berufliche Vorhaben mussten verschoben oder in einem alternativen Behelfsmodus realisiert werden. So konnte im vergangenen Jahr denn auch weder das … Weiterlesen…

Neuerscheinung: Regiolekt – Der neue Dialekt? Helen Christen/Brigitte Ganswindt/Joachim Herrgen/Jürgen Erich Schmidt (Hg.)

  Liebe Mitglieder der IGDD,   ich freue mich, Ihnen kurz vor Jahresende mitteilen zu können, dass ausgewählte Beiträge des Marburger IGDD-Kongresses 2018 soeben im ZDL-Beiheft 182 erschienen sind. Für weitere Informationen verweise ich auf die Verlagsseite: https://www.steiner-verlag.de/titel/9783515129091.html   Mit herzlichen Grüssen   Helen Christen  

Termine Kongress IGDD / Alemannentagung / BÖDT

  Geschätzte Kolleginnen und Kollegen,   aufgrund der Corona-Pandemie können viele Veranstaltungen in diesem Jahr leider nicht stattfinden. Es ist davon auszugehen, dass einige im nächsten Jahr nachgeholt werden, was zu einer hohen Veranstaltungsdichte führen könnte. Deshalb haben sich die Organisator/innen der grossen traditionellen Dialektologie-Kongresse auf den folgenden Fahrplan geeinigt:   23.-25.9.2021: 7. Kongress der … Weiterlesen…

Klaus J. Mattheier

  Mit grosser Betroffenheit verabschieden wir uns von unserem Ehrenmitglied   Prof. Dr. Klaus J. Mattheier (1941-2020)   Nach langer Krankheit ist Klaus J. Mattheier am 8. Mai 2020 in Mainz verstorben. Wir verlieren mit ihm eine wissenschaftlich wie menschlich herausragende Persönlichkeit, die unser Fach massgeblich geprägt hat. Seine zahlreichen Publikationen zur Dialektologie, zur Sprachgeschichte, … Weiterlesen…

7. Kongress der IGDD

  Liebe Mitglieder der IGDD, ich darf Ihnen heute ankündigen, dass der 7. Kongress der IGDD im kommenden Jahr an der Paris Lodron Universität Salzburg ausgerichtet wird. Die Tagung mit dem Motto „Dialekte im sozialen Raum: Formen – Verwendungen – Bedeutungen“ soll vom 23. bis 25. September 2021 stattfinden. Der call for papers wird Ihnen … Weiterlesen…

Jahreswechsel 2019/2020

Freiburg im Üchtland zwischen den Jahren 2019/2020 Liebe Mitglieder der IGDD, auch wenn weder im zu Ende gehenden noch im kommenden Jahr ein grosser IGDD-Kongress stattfindet, so ist die Gesellschaft keineswegs untätig geblieben. Ich darf Ihnen etwa berichten, dass das „Forum Sprachvariation der IGDD“ vom 30. September bis 1. Oktober 2019 sein 9. Kolloquium an … Weiterlesen…

Gratulation

Die IGDD gratuliert ihrem Beiratsmitglied und Sektionsleiter Dr. Simon Pickl (Salzburg und Cambridge) ganz herzlich zur Auszeichnung mit dem „Hugo-Moser-Preis“, der ihm anlässlich der 55. Jahrestagung des Leibniz-Instituts für deutsche Sprache (IDS) für sein Projekt „Ein Jahrtausend grammatischer Wandel. Eine diachrone Längsschnitt-Studie anhand von Predigten vom 9. bis zum 19. Jahrhundert“ verliehen wurde. Helen Christen … Weiterlesen…

Zum Jahresende

Freiburg im Üchtland, Dezember 2018  Liebe Mitglieder der IGDD, „Regiolekt – der neue Dialekt“: So war der 6. Kongress unserer Gesellschaft überschrieben, der vom 13. bis 15. September 2018 in Marburg a. L. stattfand und mit 200 Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus elf Nationen – Belgien, Dänemark, Deutschland, Frankreich, Italien, Luxemburg, Österreich, Schweiz, UK, Ungarn, USA … Weiterlesen…

Festtagsgruss

Freiburg im Üchtland, Dezember 2017 Liebe Mitglieder der IGDD, am vergangenen Wochenende hat sich der Vorstand mit den Sektionsleiter/innen und dem Organisationsteam des 6. IGDD-Kongresses – Brigitte Ganswindt, Joachim Herrgen und Jürgen Erich Schmidt – am Forschungszentrum „Deutscher Sprachatlas“ in Marburg getroffen. Mit grosser Genugtuung haben wir die vielen Einreichungen von Abstracts zur Kenntnis nehmen … Weiterlesen…