Fachtagung: Die Movierung – Formen, Funktionen, Bewertungen

Liebe Kolleginnen und Kollegen, vom 13. bis 15. Oktober 2022 findet eine Fachtagung zum Thema „Die Movierung – Formen, Funktionen, Bewertungen“ an der Universität Passau statt. Interessierte sind herzlich zu der Tagung eingeladen, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Das Tagungsprogramm findet sich unter folgendem Link: https://www.phil.uni-passau.de/fileadmin/dokumente/fakultaeten/phil/lehrstuehle/werth/Tagungsprogramm_Movierung_Okt_2022_Passau.pdf Herzliche Grüße Alexander Werth

2. Tagungsaufruf 11. Nachwuchskolloquium des Vereins für niederdeutsche Sprachforschung, Hannover, 27. bis 28. September 2022

Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Mitglieder des Forums Sprachvariation, der Tagungsaufruf für das 11. VndS-Nachwuchskolloquium wurde bis zum 31. Juli 2022 verlängert, gern sehen wir Euren und Ihren Vorschlägen entgegen! Nähere Informationen bringt der anhängende Call for Papers. Auf ein Wiedersehen in Hannover freut sich mit herzlichen Grüße im Namen des Organisationsteams Robert Langhanke 2. … Weiterlesen…

Call zur ALP 2023 „Variationspragmatik“, 7. März 2023, Köln

Liebe Kolleg*innen Die kommende ALP-Jahrestagung wird am 7. März 2023 in Köln stattfinden. Wir widmen uns dem Thema „Variationspragmatik“. Als Keynote-Sprecherin konnten wir erfreulicherweise Anne Barron gewinnen. Den Call for Papers finden Sie auf der ALP-Homepage: http://www.alp-verein.de/. Wir freuen uns über Beitragsvorschläge bis zum 15. Oktober 2022 über kontakt@alp-verein.de. Liebe Grüße im Namen des gesamten … Weiterlesen…

Kolloquium „Expressivität in der Dialektgrammatik“

Liebe Kolleginnen und Kollegen, die Kommission für Mundart- und Namenforschung Westfalens veranstaltet gemeinsam mit dem Germanistischen Institut der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster am 23. und 24. Juni 2022 ein Kolloquium zum Thema „Expressivität in der Dialektgrammatik“. Das Programm finden Sie auf unserer Homepage: LWL | Kolloquium „Expressivität in der Dialektgrammatik“ – Kommission für Mundart- und Namenforschung … Weiterlesen…

CfP zum Symposium „Sprachideologien im Wandel“, AILA 2023 in Lyon

Liebe Kolleg*innen, wir laden ein zur Einreichung von Beiträgen zu unserem Symposium „Sprachideologien im Wandel“ [SYMP68] auf dem hybriden AILA-Weltkongress in Lyon im Juli 2023. Den ausführlichen Call finden Sie hier: CfP_AILA_Truan_Jahns Sprachen: Deutsch und Englisch Deadline für Beiträge: 26.06.2022 Einreichungen über die Konferenz-Webseite: https://aila2023.sciencesconf.org/browse/author?authorid=958268 Herzliche Grüße Naomi Truan, Universität Leipzig (naomi.truan@uni-leipzig.de) Esther Jahns, Universität … Weiterlesen…

CfP „Jenseits der Grenzen. Deutschsprachige Minderheiten in Italien und in der Welt“, Trient, 6.-7. Oktober 2022

In den letzten zwei Jahrzehnten waren kleine Minderheitensprachen in Europa und ihr Multilinguismus immer wieder Gegenstand komparatistischer Beschreibungen. In Italien wurde diesem Thema innerhalb der Germanistik und der Allgemeinen Linguistik zunehmende Aufmerksamkeit geschenkt, so dass verschiedene Forschungsprojekte an diversen Universitäten in die Wege geleitet wurden. Die inhaltliche Spannweite der Projekte reicht von der Erforschung der … Weiterlesen…

IGDD Salzburg 6.-8. Juli 2022 – aktualisiertes Programm, Plakat und letzter Aufruf zur Anmeldung

Liebe Mitglieder der IGDD, auf der Konferenzseite der IGDD Salzburg sind nun das zum 18.05.2022 aktualisierte Programm sowie die Abstracts der Vorträge und Poster zu finden: https://www.plus.ac.at/germanistik/aktuelles/veranstaltungen-und-tagungen/igdd-tagung-2022/. (Zwischenzeitlich war der Link wegen Migrationsarbeiten der Salzburger IT Services nicht zu erreichen – wir bitten um Entschuldigung dafür.) Wir möchten heute darauf hinweisen, dass eine Anmeldung zur … Weiterlesen…

134. Jahresversammlung des Vereins für niederdeutsche Sprachforschung: „Niederdeutsch in der Stadt“, Dortmund, 6. bis 9. Juni 2022

Liebe Mitglieder der IGDD, vom 6. bis zum 9. Juni 2022 findet die 134. Jahresversammlung des Vereins für niederdeutsche Sprachforschung in Dortmund statt, eine Teilnahme ist in Präsenz oder online möglich. Die Anmeldung ist über den anhängenden Bogen auch fortgesetzt noch möglich – herzliche Einladung dazu! Der thematische Schwerpunkt lautet in diesem Jahr „Niederdeutsch in … Weiterlesen…

Anmeldung zur «20. Arbeitstagung zur alemannischen Dialektologie» in Chur

Sehr geehrte Damen und Herren Wir freuen uns, Ihnen mitzuteilen, dass die Anmeldung für die 20. Arbeitstagung zur alemannischen Dialektologie, die vom 7. bis 9. September 2022 an der Pädagogischen Hodchschule Graubünden in Chur stattfinden wird, ab sofort möglich ist. Wir bitten Sie, sich bis spätestens am 10. Juli 2022 über das ConfTool für die Tagung anzumelden: https://www.conftool.net/alemannentagung2022/. Falls Sie noch … Weiterlesen…