Workshop „Intraindividuelle Variation in der Sprache“, Salzburg, 25./26.04.

Liebe Mitglieder der IGDD, am 25. und 26. April 2019 findet an der Universität Salzburg der Workshop „Intraindividuelle Variation in der Sprache“ statt. Dieser wird gemeinsam vom Department Germanistik und Komparatistik der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (Markus Schiegg / Alexander Werth) und den Fachbereichen für Germanistik sowie Anglistik und Amerikanistik der Universität Salzburg (Lars Bülow / Simone … Weiterlesen…

Stellenausschreibungen Erlangen: 3 Doktoranden im Bereich Sprachgeschichte/Variationslinguistik

Liebe Mitglieder der IGDD, Die Internationale Nachwuchsforschergruppe „Flexible Schreiber in der Sprachgeschichte“ an der FAU Erlangen-Nürnberg, gefördert durch das Elitenetzwerk Bayern und angebunden an den Lehrstuhl für Germanistische Sprachwissenschaft (Prof. Dr. Mechthild Habermann), besetzt 3 Promotionsstellen (E13 TV-L, 66,7%) zum 1. September 2017 mit einer Höchstförderdauer von drei Jahren. Bewerbungsfrist ist der 2. Mai 2017. … Weiterlesen…