VerbaAlpina – große Crowdsourcing-Kampagne gestartet

Liebe Mitglieder der IGDD,

das Projekt VerbaAlpina der Ludwig-Maximilians-Universität in München (LMU) hat sich zum Ziel gesetzt, länderübergreifend den Sprach- und Kulturraum des gesamten Alpengebiets zu untersuchen. In der aktuellen Projektphase dreht sich dabei alles um den Wortschatz der Almwirtschaft und Milchverarbeitung. Der Großteil der Belege stammt dabei aus Sprachatlanten und Wörterbüchern.

Um diese Daten um aktuelle Sprachdaten zu ergänzen, haben wir eine groß angelegte Online-Sprecherbefragung (Crowdsourcing) gestartet, die in erster Linie an Experten aus dem Bereich der Almwirtschaft/Milchverarbeitung adressiert ist.

Gerne sind Sie dazu eingeladen, einen Blick auf unsere Crowdsourcing-Seite zu werfen und uns Ihr Feedback mitzuteilen. Die Seite ist sowohl für die gängigen Browser als auch für Smartphones optimiert.

Falls Sie Kontakt zu weiteren Personen haben, für die unser Projekt von Interesse sein könnte, dann geben Sie diese Info gerne weiter.

Mit besten Grüßen aus München

Markus Kunzmann

 

Besuchen Sie uns auch gerne auf Facebook und Twitter!

Ihr VerbaAlpina-Team

https://www.facebook.com/verbaalpina/

VerbaAlpina Sprachwahl

Schreibe einen Kommentar