CFP-Verlängerung: Verbklassen – Semantik, Grammatik und ihre Interdependenzen

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, wir möchten Sie zum neuen Jahr erneut auf die Tagung „Verbklassen – Semantik, Grammatik und ihre Interdependenzen“ aufmerksam machen, die vom 4. bis 6. September 2024 an der Universität Passau stattfindet. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem beiliegenden Call. Vortragsabstracts können bis zum 28. Januar 2024 bei Dagobert Höllein (d.hoellein@uni-passau.de) … Weiterlesen…

Stellenausschreibung (Postdoc)

Liebe Kolleginnen und Kollegen, hiermit möchte ich auf eine Stellenausschreibung in meiner Arbeitsgruppe an der Universität Münster aufmerksam machen, die bis 15. Januar 2024 läuft. Die Stelle hat einen historischen Schwerpunkt, aber auch variationslinguistische Perspektiven sind sehr willkommen. Weil nicht wenige IGDD-Mitglieder beides verbinden, würde ich mich über Weiterleitungen und Bewerbungen aus unserem Kreis sehr … Weiterlesen…

Retrodigitalisierte Bände 2 und 3 des WBÖ auf LIÖ

Liebe Kolleg:innen,   wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass die Retrodigitalisierung der Bände 2 und 3 des „Wörterbuchs der bairischen Mundarten in Österreich“ (WBÖ) abgeschlossen wurde und die Artikel nun über das „Lexikalische Informationssystem Österreich“ (LIÖ) abgerufen werden können: https://lioe.dioe.at Damit sind nun die Buchstabenstrecken A, B/P und C der ursprünglichen Printbände sowie … Weiterlesen…

21. Arbeitstagung zur alemannischen Dialektologie (Alemann:innentagung 2024)

Liebe Mitglieder der IGDD Die 21. Arbeitstagung zur alemannischen Dialektologie (Alemann:innentagung) findet vom 09. bis 11. September 2024 an der Universität Bern statt. Den Call finden Sie in der angehängten *.pdf-Datei CfP Alemann:innentagung 2024 sowie auf der Tagungshomepage unter dem folgenden Link: https://www.alemanninnentagung2024.ch Als Präsentationsformen sind Vorträge (20 + 10 Minuten) und Poster vorgesehen. Einreichungen … Weiterlesen…

Stellenausschreibung: Arbeitsstelle Dialektologisches Informationssystem von Bayerisch-Schwaben (DIBS)

Liebe Kolleginnen und Kollegen, die Bayerische Akademie der Wissenschaften sucht für die Arbeitsstelle Dialektologisches Informationssystem von Bayerisch-Schwaben (DIBS) zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n wissenschaftliche/n Redaktor/in (m/w/d) E 13 TV-L (zunächst) auf zwei Jahre befristet in Vollzeit, Bewerbungsfrist: 07.01.2024 Genauere Informationen sind folgendem PDF zu entnehmen, Stellenausschreibung_DIBS_041223 oder folgen Sie diesem Link zur Homepage: https://badw.de/die-akademie/jobs.html Gerne können Sie … Weiterlesen…

Das Referenzkorpus Mittelniederdeutsch/Niederrheinisch in ANNIS 4

Liebe Kolleginnen und Kollegen, seit Kurzem steht das Referenzkorpus Mittelniederdeutsch/Niederrheinisch (1200–1650) in ANNIS 4 (graphANNIS) zur Verfügung. Darin können auch komplexe Suchabfragen nun wesentlich schneller durchgeführt werden. Probieren Sie es gern gleich einmal aus: https://dock.fdm.uni-hamburg.de/renannis/ Mit der Umstellung von ANNIS 3 auf ANNIS 4 sind ein paar Änderungen im Interface verbunden, die auf der ReN-Webseite … Weiterlesen…

Tagung – CfP: Verbklassen – Semantik, Grammatik und ihre Interdependenzen

Liebe Kolleginnen und Kollegen, vom 4. bis 6. September 2024 findet an der Universität Passau eine Tagung statt zum Thema Verbklassen – Semantik, Grammatik und ihre Interdependenzen Den Call mit thematischer Beschreibung und weiterführenden Informationen finden Sie unter diesem Link: Call_Verbklassen Die Vorträge sind auf 30 Minuten plus 15 Minuten Diskussion angesetzt. Ein Vortragsabstract von maximal … Weiterlesen…

DoktorandInnen-Stelle in Wien

Liebe Kolleginnen und Kollegen, an der Universität Wien ist aktuell am Institut für Germanistik eine DoktorandInnen-Stelle für Variationslinguistik mit Schwerpunkt Phonetik/Phonologie ausgeschrieben. Details zur Ausschreibung, die auch dieser Nachricht anhängt, sind ebenfalls zu finden unter https://jobs.univie.ac.at Kennzahl: 1635 Herzlich Alexandra N. Lenz Ausschreibung KZ 1635 — Univ.-Prof. Dr. Alexandra N. Lenz Universitätsprofessorin für Germanistische Sprachwissenschaft … Weiterlesen…

REDE SprachGIS-Workshop März 2024

Liebe IGDD-Mitglieder, wir möchten Sie herzlich zur Teilnahme an unserem REDE SprachGIS-Workshop am 11. und 12. März 2024 in Marburg einladen. Am Vorabend wird ein Warm-Up stattfinden (10.03.24, 19 Uhr). Montag, 11.03.24: Tag 1 – Einführung 09:00–10:00 Hausführung Forschungszentrum Deutscher Sprachatlas 10:00–10:30 Kaffeepause 10:30–12:00 Navigation und Kartensuche 12:00–13:30 Mittagspause 13:30–15:00 Recherche 15:00–15:30 Kaffeepause 15:30–17:00 Zeichnen I (Zeichnen, … Weiterlesen…

Special Issue „Dialectal Dynamics“ (Journal Languages)

Alfred Lameli, Simonetta Montemagni and John Nerbonne invite proposals for contributions to the journal Languages for a special issue on „Dialectal Dynamics“, focusing on dialectological theory and expanding the linguistic scope of dialectology to less studied languages. Please consider submitting some of your work to this! The submission must be through the journal web site … Weiterlesen…