GfN-Tagung „Bewegte Namen“

Bewegte Namen Anpassungsprozesse von Eigennamen in räumlichen, zeitlichen und sozialen Spannungsfeldern Tagung der Deutschen Gesellschaft für Namenforschung Münster, 11.–13. September 2019 Lokale Organisation: Antje Dammel in Zusammenarbeit mit Kirstin Casemir und Friedel Roolfs (WWU Münster und Kommission für Mundart- und Namenforschung Westfalens) Aufruf Bewegte Namen Call Names in Motion Tagungssprachen sind Deutsch und Englisch. Anonyme … Weiterlesen…

Call for Papers: 19. Arbeitstagung zur alemannischen Dialektologie 2017

Die 19. Arbeitstagung zur alemannischen Dialektologie findet vom 11. bis 13. Oktober 2017 an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (Haus zur Lieben Hand & Deutsches Seminar) statt. Die thematische Ausrichtung ist bewusst offengehalten, so dass sich idealerweise ein breit gefächertes Programm ergibt, das das Themen-, Methoden- und Perspektivenspektrum aktueller Forschungsarbeiten zum Alemannischen widerspiegelt. Vortragsvorschläge mit klarem Bezug … Weiterlesen…