Bulletin 1-2013 der Internationalen Gesellschaft für Sondersprachenforschung (IGS)

Liebe Mitglieder und Freunde der IGDD, Im Namen von PD Dr. Klaus Siewert darf ich Sie auf das Bulletin 1-2013 der Internationalen Gesellschaft für Sondersprachenforschung (IGS) aufmerksam machen, das Sie über Neuigkeiten auf dem Gebiet der Sondersprachenforschung informiert. Bulletin 1-2013 Weitere Hinweise zu Ihrer Information: Beitrittserklärung für die IGS Publikationsreihe Sondersprachenforschung Ausschreibung „Landschreiber-Wettbewerb“ — PD … Weiterlesen…

Call for Papers – Namenforschung beim 4. MGV Kongress

Sehr geehrte Damen und Herren! Im Rahmen der 4. Tagung des Mitteleuropäischen Germanistenverbandes, die vom 10. bis 12. April 2014 von Prof. DDr. Dr.h.c. Csaba Földes an der Universität Erfurt veranstaltet wird,möchten wir eine Sektion zur Namenforschung einrichten, zur der wir Sie herzlich einladen. https://www.uni-erfurt.de/sprachwissenschaft/germanistisch/mgv-kongress/ Wir würden uns über Beiträge, die sich mit dem Namengut … Weiterlesen…

Call for papers: Conference in Bern/Tagung in Bern

Liebe Kolleginnen und Kollegen, dear colleagues, hier finden Sie den aktuellen Call für die geplante Tagung zur Wortbildung im Juni 2014: https://www.stefan.rabanus.com/Bern/WortbildungCall2.pdf Please find the 2nd call for next year’s conference on word formation here: https://www.stefan.rabanus.com/Bern/WordFormation2ndCall.pdf Mit vielen Grüssen, kind regards Elke Hentschel

Methods in Dialectolgy XV in Groningen in Aug. 2014!

Die Konferenz ”Methods in Dialectology” findet alle drei Jahre statt, meistens in Kanada oder in Europa. In 2014 findet sie vom 11ten bis um 15ten Aug. in Groningen statt. Siehe auch https://www.methods-xv.net/ für detailliertere Pläne, einschl. plenaire Vorträge. Es gibt auch schon einen Aufruf zum Einreichen von Abstracts, siehe https://linguistlist.org/confservices/customhome.cfm?Emeetingid=5202JA4458B6725A40A050441. Insbesondere wollen wir darauf aufmerksam … Weiterlesen…

Mitarbeiterstelle am Forschungszentrum Deutscher Sprachatlas / 50 % / 3 Jahre / Germanistische Sprachwissenschaft

Liebe Kolleginnen und Kollegen, im Auftrag von Prof. Dr. Roland Kehrein moechte ich Sie auf folgende Stellenausschreibung aufmerksam machen: Am Fachbereich Germanistik und Kunstwissenschaften der Philipps-Universität Marburg, Forschungszentrum Deutscher Sprachatlas, ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet für 3 Jahre die Teilzeitstelle (50 % der regelmäßigen Arbeitszeit) einer/eines Wissenschaftlichen Mitarbeiterin / Mitarbeiters zu besetzen. Bewerbungsfrist ist der … Weiterlesen…

5. Kolloquium des Forums Sprachvariation / 2. Nachwuchskolloquium des Vereins für niederdeutsche Sprachforschung

Liebe Mitglieder der IGDD, im Verlauf der Nachricht findet sich das Programm des 5. Kolloquiums des Forums Sprachvariation / 2. Nachwuchskolloquiums des Vereins für niederdeutsche Sprachforschung. Weitere Informationen finden sich auf der Homepage zur Tagung: https://www.uni-marburg.de/fb09/dsa Tagungsgäste sind herzlich und kostenfrei willkommen. Über eine Anmeldung bis zum 15. 9. 2013 bei Jens Philipp Lanwer (E-Mail: … Weiterlesen…

Call for Papers: Pfingsttagung des VndS 2014 – Niederdeutsche Grammatik

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder der IGDD, bitte beachten Sie den folgenden Call for Papers und geben Sie die Informationen gern weiter! Die besten Grüße aus Flensburg sendet Robert Langhanke (Schriftführer des Vereins für niederdeutsche Sprachforschung) Call for Papers 127. Jahrestagung des Vereins für niederdeutsche Sprachforschung 09. bis 12. Juni 2014 in Paderborn … Weiterlesen…

Sammelband „Variation, Wandel, Wissen“ des Forums Sprachvariation erschienen

Liebe KollegInnen, Im Namen der HerausgeberInnen (Yvonne Hettler, Carolin Jürgens, Robert Langhanke, Christoph Purschke) darf ich Sie heute darauf hinweisen, daß der zweite Sammelband mit Arbeiten aus dem Forum Sprachvariation jüngst unter dem Titel ”Variantion, Wandel, Wissen. Studien zum Hochdeutschen und Niederdeutschen” bei Peter Lang in der Reihe ”Sprache in der Gesellschaft erschienen ist. Allerseits … Weiterlesen…

12. Bayerisch-Österreichische Dialektologentagung: Programm

Liebe Kolleginnen und Kollegen, das Programm der 12. Bayerisch-Österreichischen Dialektologentagung ist nun inklusive Abstracts online einsehbar unter: https://boed-tagung.univie.ac.at/fileadmin/user_upload/k_boed_tagung/ABSTRACTS_BOEDT-Programm_15-07-2013.pdf Weitere Informationen zur Tagung und zum Rahmenprogramm finden Sie ständig aktualisiert auf der Tagungshomepage: https://boed-tagung.univie.ac.at Wir freuen uns auf ein Wiedersehen in Wien! Im Namen des gesamten Organisationsteams grüßt Sie herzlich Alexandra Lenz

PostDoc-Stelle an der Universität Salzburg / 1.10.13 / Germanistische Linguistik

Liebe Kolleginnen und Kollegen, im Auftrag von Prof. Dr. Stephan Elspaß darf ich Sie heute auf folgende Stellenausschreibung aufmerksam machen: An der Universität Salzburg ist zum 1.10.2013 im Fachbereich Germanistik eine auf 4 Jahre befristete PostDoc-Stelle im Bereich Germanistische Linguistik zu besetzen. Bewerbungsfrist bis 26. Juni 2013 (Poststempel): Nähere Informationen finden sich unter: https://www.uni-salzburg.at/pls/portal/docs/1/2201791.PDF Allerseits … Weiterlesen…